Unser Service

Wie wir IT-Dienstleistung verstehen

Man muss ja nicht immer alles können, oder?

Aber was muss ein Mac-Doktor unbedingt können?

In wilder Folge ein paar Dinge, die wir uns auf die Fahnen geschrieben haben:

  • Ein freundliches "Hallo, wie geht's?" auf den Lippen und
  • geballtes Mac-Know-How im Hirn.
  • Jahrelange Routine bei Problemstellungen rund um den Mac und
  • ein Netzwerk zur Informationsermittlung im Hintergrund.
  • Spezialisten für andere, für benachbarte Bereiche auf Abruf.
  • Technische Sachverhalte in einfachen Worten erklären können sowie
  • kompetente Beratung zu geplanten Investitionen.
  • Schnelle Hilfe aus der Ferne per Telefon und Fernwartung.
  • Sehr kurze Reaktionszeiten bei akuten Problemen.
  • Leihstellung eines Mac-Arbeitsplatzes bei Ausfall eines Systems oder zur Überbrückung kurzzeitigen Mehrbedarfs.

Damit sind wir sicher noch nicht perfekt. Aber wir finden, dass wir uns damit auch nicht verstecken müssen. Wenn Sie uns testen und dann sagen, was Ihnen gefallen, was Ihnen nicht gefallen hat, dann können wir uns weiter verbessern.

© 2001–2013 Talpaworld. Alle Rechte vorbehalten. | Kontakt | Impressum |